Ortsvorsteher:
Jochen Jäger
Belsenberg
In den Hälden 3
Künzelsau

Sprechzeiten des Ortsvorstehers:
Mittwoch
17.00 bis 18.00 Uhr

Ortschaftsverwaltung Belsenberg

Herrengasse 14
74653 Künzelsau
Stadtteil: Belsenberg
07940 2357

Ortsvorsteher:
Jochen Jäger
Belsenberg
In den Hälden 3
Künzelsau

Sprechzeiten des Ortsvorstehers:
Mittwoch
17.00 bis 18.00 Uhr

Belsenberg

Belsenberg befindet sich nördlich von Künzelsau in einem Seitental. Am Zusammenfluss dreier Bäche liegt der Ort mit knapp 460 Einwohnern in geschützter Tallage an der B19. Seit alters her ist der Weinbau an den Südhängen angesiedelt. Zu Belsenberg gehören die Gehöfte Rodachshof und Siegelhof mit rein landwirtschaftlicher Prägung.

Die Lagenbezeichnung „Belsenberger Heilig Kreuz“ geht auf eine Wallfahrtskapelle aus dem 15. Jahrhundert zurück, deren Reste am Nordhang zum Siegelhof noch zu erkennen sind. An historischen Gebäuden sind das Pfarrhaus von 1748, der hohenlohisch-langenburgische Weinkeller von 1721 mit darüber errichtetem Schulgebäude sowie die evangelische Kirche aus dem 13. Jahrhundert zu erwähnen. In der historischen Kelter findet alljährlich, als abschließendes Weinfest im Weinbaugebiet Kochertal, der „Belsenberger Herbst“ statt.

Kindertageseinrichtungen

Ortschaftsrat


  • Stadtverwaltung Künzelsau
  • Stuttgarter Straße 7,  74653 Künzelsau,  Tel.: 07940 129-0,  info@kuenzelsau.de