Pressemitteilung

Kinderflohmarkt in Künzelsauer Innenstadt


Die Werbegemeinschaft Künzelsau organisiert, wie schon in den vergangenen Jahren am Samstag, 20. Juli 2019 ab 9 Uhr einen Kinderflohmarkt im unteren Bereich der Innenstadt. Mitmachen können alle Kinder bis circa 18 Jahre. Vom Unteren Markt und in der Keltergasse bis hinauf zur Johanneskirche finden die jungen Händler und ihre Waren Platz, um kleine und große Käufer anzulocken. Da es in jedem Kinderzimmer viele schöne Spielsachen gibt, die zum Wegwerfen zu schade sind, bietet die Werbegemeinschaft Künzelsau ihren beliebten Kinderflohmarkt an. Kinder verkaufen an andere Kinder ausgemusterte Spiele, Bücher, Puzzles, Bauklötze und vieles mehr.
 
Wie bereits in den Vorjahren rechnet die Werbegemeinschaft Künzelsau mit großem Andrang und regen Verkaufstätigkeiten und freut sich über alle „Jungkollegen“, die dort in alter Tradition gute Geschäfte machen wollen.
Anmeldungen zum Kinderflohmarkt sind bei Jürgen Setzer im gleichnamigen Schuhhaus, Hauptstraße 71, 74653 Künzelsau, Telefon 07940 3681 möglich. Dort können auch alle notwendigen Informationen erfragt werden. Die Standkaution von fünf Euro wird nach der Teilnahme direkt zurückerstattet.

  • Stadtverwaltung Künzelsau
  • Stuttgarter Straße 7,  74653 Künzelsau,  Tel.: 07940 129-0,  info@kuenzelsau.de