Pressemitteilung

Johannes-Krämermarkt am 24. Juni 2019 mit After-Work in Künzelsau


Am Montag, 24. Juni 2019 findet der Johannes-Krämermarkt in Künzelsau statt. Unter dem Motto "Mit Vollgas in den Sommer" wird der Untere Markt wieder in Szene gesetzt. Die Besucher erwartet am Unteren Markt in gemütlicher Atmosphäre ein vielfältiges Essens- und Getränkeangebot: Mit Currywurst, arabischen Spezialitäten, Burger, Crêpes, Pizzen von der Pizzamanufaktur „Zum Glück“, Wein und kühlen Getränken. Kulinarisch ist einiges geboten.
Neben dem Genuss bietet ein musikalisches Bühnenprogramm mit Countrymusik und Oldies von A-Z von 16 Uhr bis 20 Uhr mit der Band „Maggie & Conny“ den passenden Rahmen, um den Mittag oder Feierabend mit Kollegen oder der Familie zu verbringen und ausklingen zu lassen.
 
Wie bei allen Krämermärkten bieten die Marktbeschicker des Krämermarktes von 8.30 bis 18.00 Uhr am Montag 24. Juni 2019 ihr buntes Warensortiment auf der kompletten Künzelsauer Hauptstraße an. Sie verwandeln die Hauptstraße in einen Bazar, zwischen dessen Marktständen sich die Besucher nach Haushaltswaren, Gewürzen und vielem mehr umschauen können. Bei hoffentlich schönem Wetter können sich die Besucher an dem breiten Warenangebot erfreuen, und die Stände umlagern, wo Marktschreier humorig launig ihre Produkte anpreisen.
 
Verkehrsregelungen, NVH, City-Bus
Die Hauptstraße und der Obere Bach sind am Montag, 24. Juni 2019 wegen des Johannes-Krämermarktes gesperrt, außerdem die Stuttgarter Straße ab der Alleekreuzung und die Komburgstraße. Über die Stettenstraße ist die Zufahrt zur Rathaustiefgarage frei. Auch die Komburgstraße ist für Anlieger aus Richtung Morsbach befahrbar. In der Stettenstraße und in der Keltergasse besteht absolutes Halteverbot. Die Stadtverwaltung bittet dringend darum, dieses einzuhalten, damit der Durchgangsverkehr nicht behindert wird. Die Bushaltestelle „Bären“ wird in die Austraße verlegt.


  • Stadtverwaltung Künzelsau
  • Stuttgarter Straße 7,  74653 Künzelsau,  Tel.: 07940 129-0,  info@kuenzelsau.de