Pressemitteilung

„Lust auf ein „Faires Frühstück“?


Künzelsau darf seit 2015 den Titel „Faire Stadt“ tragen. Seit der Titelverleihung findet jährlich das „Faire Frühstück“ statt. Am 29. Juni 2019 können die Teilnehmer und Besucher der Künzelsauer Innenstadt von 9 bis 11.30 Uhr somit das fünfte gemütliche gemeinsame Frühstück am Unteren Markt genießen. Es bietet den optimalen Rahmen, um über das Thema Fairer Handel aufzuklären und darüber miteinander ins Gespräch zu kommen. Jeder Besucher kann und sollte selbst etwas zum Frühstücken sowie sein eigenes Geschirr mitbringen – es kann geteilt, getauscht und probiert werden. So entsteht eine gemütliche Atmosphäre mit anregenden Gesprächen.
 
Der Künzelsauer Stadtkaffee wird kostenlos in Tassen von der Stadtverwaltung ausgeschenkt. Dazu gibt es fair gehandelte Kaffeesahne und Zucker. Die Stadtverwaltung Künzelsau freut sich über viele Teilnehmer. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 
Aktionen

Die Schülerfirma Nadel & Faden wird sich an diesem Vormittag mit selbst genähten Produkten präsentieren. Faire Taschen und Abschminktücher stehen zum Verkauf. Zudem werden Schülerinnen und Schüler der Georg-Wagner-Schule mit einem Verkauf von Fairen Waren vor Ort sein.

  • Stadtverwaltung Künzelsau
  • Stuttgarter Straße 7,  74653 Künzelsau,  Tel.: 07940 129-0,  info@kuenzelsau.de