Pressemitteilung

Straßenbauarbeiten im Hallstattweg beginnen


Die Arbeiten zur Straßensanierung des Hallstattweges starten in der kommenden Woche am 20. Mai 2019 und dauern voraussichtlich bis September. Rund 550.000 Euro sind für die gesamte Sanierung veranschlagt. Für  die Tief- und Straßenbauarbeiten hat die Firma Stauch aus Kupferzell das günstigste Angebot mit rund 443.000 Euro abgegeben und wurde vom Gemeinderat auch mit der Ausführung beauftragt.

Während der Bauphase kann es zu Beeinträchtigungen durch Baulärm und Straßensperrungen kommen. Die Firma Stauch und die Stadtverwaltung bitten Anwohner und Passanten um Verständnis. Die dringend erforderliche Erneuerung des Hallstattweges hat das Ingenieurbüro Dreikant aus Weikersheim geplant.

  • Stadtverwaltung Künzelsau
  • Stuttgarter Straße 7,  74653 Künzelsau,  Tel.: 07940 129-0,  info@kuenzelsau.de