Pressemitteilung

Sanierungsarbeiten am Trinkwasserhochbehälter Weckrain II


Die umfangreiche Sanierung des Trinkwasserhochbehälters im Weckrain II im Agnes-Günther-Weg in Künzelsau läuft bereits seit dem vergangenen Jahr. Der erste Bauabschnitt mit der Sanierung der ersten Wasserkammer wurde bereits im Frühjahr 2018 abgeschlossen. Im Herbst hat die Firma Stauch aus Kupferzell mit dem zweiten Bauabschnitt begonnen, inzwischen den Aushub erledigt und die Baugrube hergestellt. Weiterhin wurde auch die Wasserkammer vollständig abgebrochen. Mittlerweile wurde die Bodenplatte eingeschalt, armiert und soll in den nächsten Tagen betoniert werden. Anschließend folgen die Stahlbetonarbeiten für die Wände der neuen zweiten Wasserkammer. Der Abschluss der gesamten Baumaßnahme ist für Sommer 2019 vorgesehen. Die kompletten Investitionskosten betragen rund 1,22 Millionen Euro.

  • Stadtverwaltung Künzelsau
  • Stuttgarter Straße 7,  74653 Künzelsau,  Tel.: 07940 129-0,  info@kuenzelsau.de