Pressemitteilung

Neuwagenmarkt in der Künzelsauer Innenstadt


Am 13. und 14. Oktober 2018 findet in Künzelsau der Neuwagenmarkt statt. Die Sparkasse Hohenlohekreis präsentiert den Besuchern, gemeinsam mit sieben Autohäusern, der Werbegemeinschaft Künzelsau und der Stadtverwaltung Künzelsau, ein umfangreiches Programm für die ganze Familie. Im Mittelpunkt des Marktes stehen die neuesten Modelle der Automarken Ford, Renault und Dacia, Opel, VW, Audi, Seat und Skoda, BMW und Mini, Mitsubishi sowie Mercedes-Benz. Das Motto des Neuwagenmarktes lautet "Sicherheit im Straßenverkehr". Der Neuwagenmarkt ist am Samstag von 10 bis 17 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Am Samstag haben die Geschäfte bis 17 Uhr und am Sonntag von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Auch die aktuelle Weltraumausstellung „Künzelsau an Houston: Start der Langzeitmission“ im Rathaus ist geöffnet: am Samstag von 10 bis 17 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Am Sonntag um 14 Uhr findet eine öffentliche Führung bei freiem Eintritt stat; Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zum Auf- und Abbau für den Neuwagenmarkt sind von Freitag 12. Oktober, 18 Uhr, bis Sontag, 14. Oktober 2018, 20 Uhr, folgende Bereiche in Künzelsau gesperrt: Hauptstraße, Stuttgarter Straße ab Allee-Kreuzung und Komburgstraße ab Einmündung Stettenstraße. Die Bushaltestelle Bären in der Hauptstraße kann in dieser Zeit nicht angefahren werden und wird an den Busbahnhof verlegt.

  • Stadtverwaltung Künzelsau
  • Stuttgarter Straße 7,  74653 Künzelsau,  Tel.: 07940 129-0,  info@kuenzelsau.de