Pressemitteilung

5. und 6. Oktober 2018: Wert-Wies'n erstmals mit Festwirt


5. und 6. Oktober 2018: Volksfest-Wochenende erstmals mit Festwirt
Dritte Wert-Wies`n im Oktober in Künzelsau - Karten gibt’s im Rathaus
In den letzten beiden Jahren wurde auf den Wertwiesen in Künzelsau groß gefeiert: Die zweitägigen Wert-Wies´n fanden im Oktoberfestcharakter statt. Waren es 2016 noch 800 Besucher, erlebten im vergangenen Jahr über 1600 Besucher zwei Abende in bester Oktoberfeststimmung mit den Bands „Wasenrocker“ und „TOLLHAUS“. Aufgrund der sehr positiven Resonanz wird die Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder stattfinden. Am Freitag, 5. Oktober 2018 und Samstag, 6. Oktober 2018 gehen die Künzelsauer Wert-Wies`n im Volksfestcharakter in die dritte Runde. Dafür konnte erstmalig ein Festwirt gewonnen werden, der noch mehr Volksfeststimmung in das Festzelt zaubert. Die Stadtverwaltung Künzelsau veranstaltet erneut ein Fest mit Bierzelt, großartigen Bands und verschiedenen leckeren Speisen und Getränken, passend zum Thema „Oktoberfest“.
 Die "Hessentaler" sorgen am Freitag ab 20.00 Uhr für ausgelassene Stimmung bei der Wert-Wies'n im Festzelt. Foto Hessentaler
Volksfest-Programm auf den Wert-Wies`n mit Fassanstich, Hessentaler und BayernMafia
Festauftakt der Wert-Wies`n ist am Freitag, 5. Oktober mit einem Fassanstich um 19 Uhr durch Bürgermeister Stefan Neumann.
Direkt danach wird das Wert-Wies`n-Festzelt zu einer Partymeile: Die Band „Hessentaler“ sorgt ab 20 Uhr für ausgelassene Stimmung. Die Musiker sind mit dem Fachmedienpreis „Beste Oktoberfestband“ ausgezeichnet worden. Mit Engagement und Spaß an der Musik begeistern die Hessentaler das Publikum. Und immer mit dabei: Die besten Volksfest-, Party- und Rock-Hits. Die Stimmung ist meistens schon zu Beginn des Auftritts auf dem Siedepunkt. Unterwegs bei vielen Festen in Deutschland rockt die Band alle Festzelte: Ob der Cannstatter Wasen, Sommerfeste oder Après-Ski-Partys. Die Hessentaler sorgen für einen unvergesslichen Partyabend.

 BayernMafia: die Vollblut-Musiker aus Bayern treten am Samstag auf und sind seit vielen Jahren bei namhaften Events wie dem Cannstatter Wasen. Foto BayernMafia.
Am Samstag, 6. Oktober beginnt der Abend ab 20 Uhr mit der Oktoberfestband „BayernMafia“. Die Vollblut-Musiker aus Bayern liefern unvergessliche Musik-Events. Hochwertige Live-Musik sowie Charme und Witz, machen die BayernMafia-Auftritte zu echten Highlights bei jedem Oktoberfest. Die Musiker sind seit vielen Jahren auf namhaften Bühnen wie dem Cannstatter Wasen vertreten. Sie standen bereits mit bekannten Künstlern wie DJ Ötzi, Mickie Krause , der Spider Murphy Gang oder VoxxClub auf der Bühne. Beste Stimmung ist garantiert.
 
Die Besucher erwarten zwei Abende mit grandioser Partymusik und ausgelassener Volksfeststimmung.
 
Programm
Freitag, 5. Oktober 2018
Einlass um 18.00 Uhr
Fassanstich um 19.00 Uhr
Auftritt „Hessentaler“ von 20.00 - 0.00 Uhr.
 
Samstag, 6. Oktober 2018
Einlass um 19.00 Uhr
Auftritt „BayernMafia“ von 20.00 - 0.00 Uhr
 
Tischreservierungen
Tische für acht Personen können für beide Abendveranstaltungen seit 1. Januar 2018 vorab reserviert werden. Die Kosten betragen 20 Euro pro Person, dabei inbegriffen sind ein Maß Bier und ein Eintrittsbändchen. Ein Tisch für acht Personen kostet also 160 Euro inklusive acht Maß Bier und acht Eintrittsbändchen.
 
Reservierungen mit Angabe der Rechnungsadresse, des Veranstaltungstages und der Anzahl der Tische bzw. Personen bitte telefonisch bei der Stadtverwaltung Künzelsau, Marco Klappenecker, 07940 129-120 oder per E-Mail marco.klappenecker@kuenzelsau.de. Mit der Reservierungsbestätigung ist die Reservierung bindend. Der Betrag muss deshalb direkt nach der Reservierung überwiesen werden. Die Kontodaten sind auf Nachfrage zu erhalten.
 
Alle Informationen zum Programm gibt es unter www.kuenzelsau.de/wertwiesn oder auf der Facebook-Seite „Künzelsau – meine Stadt“.

  • Stadtverwaltung Künzelsau
  • Stuttgarter Straße 7,  74653 Künzelsau,  Tel.: 07940 129-0,  info@kuenzelsau.de