Ansprechpartner:
Herr
David Hägele
07940 129-422
07940 129-413
E-Mail senden / anzeigen
Zimmer 116


Sanierung "Stadtkern V" 

Logo_STAeDTEBAUFOeRDERUNG
Das Sanierungsgebiet „Stadtkern V“ wurde 2002 in das Bund-Länder-Sanierungs- und Entwicklungsprogramm (SEP) aufgenommen. Finanzhilfen in Höhe von 2,0 Mio. EUR wurden bewilligt. Mehrmals wurde die Finanzhilfe aufgestockt, so dass insgesamt rund 3,4 Mio. EUR zur Verfügung standen. Hinzu kommen ca. 20,0 Mio. EUR städtische Investitionen.

Zum Abschluss der Sanierungsmaßnahme erschien eine Broschüre(Broschuere) , in der die durchgeführten Maßnahmen ausführlich erläutert werden.

Rund 750.000,00 EUR Zuschüsse wurden an Private ausbezahlt. Etwas über 7,0 Mio. EUR Privatinvestitionen wurden getätigt. Zusammen mit den städtischen Maßnahmen zeigt sich der Effekt eines lokalen Wirtschaftsinstrumentariums, da zahlreiche Investitionen ausgelöst wurden und insbesondere das Handwerk davon profitiert hat.

Die Sanierungsmaßnahme lief nach Beschluss des Gemeinderates vom 17. Dezember 2002 zunächst bis zum 31. Dezember 2010, wurde jedoch um ein Jahr bis zum 31. Dezember 2011 verlängert. Die Aufhebung der Satzung erfolgte am 25.05.2012 (Bekanntmachung).

  • Stadtverwaltung Künzelsau
  • Stuttgarter Straße 7,  74653 Künzelsau,  Tel.: 07940 129-0,  info@kuenzelsau.de